Helder Camara Stiftung Logo

Die Stiftung

Betreuung von Vorschulkindern in Myanmar

Die helder-camara-stiftung wurde 2001 als rechtsfähige Stiftung bürgerlichen Rechts gegründet. Sie fördert ausgewählte MISEREOR-Entwicklungsprojekte. Ihr Förderschwerpunkt liegt auf Hilfe mit besonders langfristiger Perspektive, denn: Wer stiftet, engagiert sich dauerhaft und langfristig.

Aus der Vielzahl der MISEREOR-Projekte in  Afrika, Asien und Lateinamerika  wählt die Stiftung deshalb solche aus,

  • die der Bildung und Ausbildung junger Menschen dienen,
  • die damit ihre Existenz sichern oder
  • die unterdrückte Minderheiten darin unterstützen, die Besonderheiten und Traditionen ihres Volkes und ihrer Kultur zu bewahren.

Helder Camara

Namensgeber der Stiftung ist der brasilianischen Erzbischof Dom Helder Camara. Ihn nannten die Menschen in Lateinamerika "Bruder der Armen". Er gehört mit Mahatma Gandhi, Martin Luther King, Albert Schweitzer und Mutter Teresa zu den Persönlichkeiten, die das soziale Bewusstsein des 20. Jahrhunderts entscheidend geprägt haben.

Die Idee

Ausbildung in Kamerun

Wer stiftet, möchte sich dauerhaft und langfristig engagieren. Deshalb
fördert die helder-camara-stiftung ausschließlich Projekte mit langfristiger Perspektive. Dazu zählen Bildung und Ausbildung junger Menschen als Grundlage ihrer existenzsicherung. ebenso setzt sich die stiftung für unterdrückte Minderheiten ein, damit diese die Besonderheiten und Traditionen ihres Volkes und ihrer Kultur bewahren können.
Lesen Sie mehr über die Projekte

Stiften - warum?

Bewahrung kultureller Identität wie in Indien

Die helder-camara-stiftung fördert nur aus den Zinserträgen des Stiftungskapitals. Das Vermögen selbst bleibt dauerhaft erhalten und bildet eine verlässliche Einnahmequelle, die nachhaltige Hilfe sichert. Deshalb helfen Sie als Stifter langfristig. Ihre Unterstützung erreicht Generationen von Menschen.

Zuwendungen an eine Stiftung sind zudem steuerlich begünstigt und damit vorteilhaft, wenn Sie MISEREOR-Projekte mit größeren Beträgen unterstützen möchten. Hier finden Sie Informationen über die verschiedenen Optionen Stifter zu werden

 

Was unsere Stifter bewegt

Die Gründe, Stifter zu werden, und die Form des Engagements sind so unterschiedlich wie die Menschen, die sich für die helder-camara-stiftung entscheiden. Lernen Sie hier einige von ihnen kennen.

„Wenn einer allein träumt, bleibt es ein Traum. Träumen wir aber alle gemeinsam, wird es Wirklichkeit.“

Helder Camara

Stiftungskonto

Helder Camara Stiftung
Konto-Nr.: 100 200
BLZ 370 601 93
Pax Bank

IBAN DE 23 3706 0193 0000 1002 00
SWIFT-BIC GENODED1PAX

Broschüre

Die Broschüre "Gutes für Generationen" informiert umfassend über die Arbeit der Helder-Camara-Stiftung. Zur Broschüre (pdf, 1 MB)

Kontakt

Henrike Rick
Projektpartnerschaft und Spenderkontakte
Tel.: 0241 442 503
Norbert Dreßen
Justiziariat
Tel.: 0241 442 262